Kostenlose Webinare zum Thema Absturzprävention

Zusammen mit unserem Partner MSA Deutschland GmbH organisieren wir am 16.12 und am 17.12 zwei kostenfreie Webinare für Sie. Sie möchten mehr zum Thema Absturzsicherung wissen? Oder mehr über die Erstellung und Umsetzung von Rettungskonzepten erfahren? Dann sollen Sie unbedingt dabei sein!

Was erwartet Sie?

Richtiges Sichern mit PSAgA in mobilen Hubarbeitsbühnen

In diesem Webinar erfahren Sie, in welchem Bühnentypen Sie rechtssicher welche PSAgA einsetzen. Unser Sprecher, Uwe Reber, hat mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich Absturzsicherung und ist Dozent in vielen Schulungen für Sicherheitsbehörden und Endnutzer, sowie Verfasser spezifischer Artikel, die in verschiedenen Fach- und Sicherheitsmagazinen veröffentlicht wurden.

Sie erhalten beispielsweise Antworten auf folgende Fragen: • Welche Regelungen und Vorschriften bestehen? • Welche Produkteigenschaften und welche Produktzusammenstellungen erfüllen die Vorschriften? • Welche möglichen Anschlagpunkte gibt es auf mobilen Hubarbeitsbühnen und wie unterscheiden sich diese? • Was mache ich wenn keine Anschlagpunkte erkennbar sind? • Wie muss die Ausrüstung überprüft werden und wer darf prüfen? • Wie lange dürfen sie die Ausrüstung verwenden?

Zur Registrierung: Richtiges Sichern auf Hubarbeitsbühnen – 16. Dezember (Mittwoch) 10 Uhr

Beispiel eines Rettungskonzeptes anhand des Rettungsgerätes PRD

Sind Sie gerade dabei Ihr erstes Rettungskonzept zu erstellen oder das bestehende Konzept zu verbessern? Dann wird dieses Webinar besonders hilfreich für Sie sein. Unser MSA Experte wird unter anderem folgende Fragen beantworten: • Muss ich als Betreiber ein Rettungskonzept erstellen? • In welcher Zeit muss eine Rettung erfolgen? • Wer kann und wer darf retten? • Kann diese Rettung extern erfolgen oder wann muss ich innerbetrieblich Rettungsausrüstung vorhalten? • Muss der Ernstfall trainiert werden? Wie sind Anwender einzuweisen? Wer darf unterweisen?

Zur Registrierung: Rettungskonzepte einfach erstellen und umsetzen – 17. Dezember (Donnerstag) 10 Uhr Jetzt das passende Webinar aussuchen und sich kostenlos anmelden. Wir freuen uns auf Sie!

Bei weiteren Fragen zum Thema Absturzprävention und Höhensicherung wenden Sie sich gerne an unser Kompetenzzentrum unter: fallschutz@pch-24.de